McGregor

Fulfillment für ein internationales Multi-Channel-Konstrukt

Wir arbeiten bereits seit 2010 mit dem Fashionlabel McGregor aus Holland zusammen. Im Laufe der Zusammenarbeit wurde der damals eigene Shop auf eine Magento-Plattform umgestellt.

Der Vertriebsschwerpunkt der Marke findet außerhalb von Deutschland statt. Die Realisierung der einzelnen Dienstleistungsbausteine mussten somit von Beginn an international konzeptioniert werden. Hier standen insbesondere die Lieferwege und der Customer Service im Fokus.

Als Besonderheit in diesem Case muss der Multi-Channel-Aspekt genannt werden. Es galt, innerhalb des Fulfillments, die McGregor-eigenen Stores in den Liefer-, Verkaufs- und Retourenprozess einzubinden (Multi-Channel). In diesem Zusammenhang mussten alle Payment-Prozesse integriert werden. Nach dem Motto „easy to shop“ soll dem Verbraucher ein hoher Service geboten werden.

In Punkto Endkundenbetreuung nutzt McGregor ebenso den fuljoyment Customer Service. Es werden die Kanäle E-Mail, Telefon und Chat eingesetzt.

Leistungen im Überblick:

  • Warehousing
  • Versand
  • Payment-Management
  • Retouren-Management
  • Warenaufbereitung
  • Buchhaltung
  • Customer Service
  • Controlling

Mehr Informationen:

www.mcgregor.de

Ansprechpartner:

Detlef Paap, Vorstand