Über die fuljoyment AG

fuljoyment steht für Fulfillmentleistungen mit Zufriedenheitsgarantie. Diesen Gründungsgedanken galt es über den eigenen Namen zu kommunizieren. Im Laufe der Jahre hat sich das Unternehmen zu einem Dienstleister entwickelt, der mittlerweile alle Facetten des Fulfillments und E-Commerce bedient. Der Erfolg des Unternehmens basiert auf dem Einsatz und der Leidenschaft aller Mitarbeiter.

Der Vorstand

Mit fuljoyment befinden wir uns in einem Unternehmensumfeld, dass ständig in Bewegung ist. Jeden Tag gilt es erneut, die Interessen des Marktes mit der Zielsetzung unserer Mandanten in Balance zu halten. So sind wir einem sich ständig wandelnden Serviceempfinden ausgesetzt. Neue Technologien drängen auf den Markt, die es zu bewerten gilt. Eigene Mitarbeiter und externe Schnittstellen müssen Prozesskonform arbeiten. Lernschleifen sollen Fehler identifizieren. Das liefert uns ein Aufgabenspektrum, das uns herausfordert, motiviert und antreibt.

fuljoyment Vorstandsmitglied Ingo Stemmann

Ingo Stemmann

Ingo Stemmann startete über eine Ausbildung zum Industriekaufmann in das Berufsleben. Anschließend studierte er Betriebswirtschaft in Hamburg. Als Assistent des Geschäftsführers begann er bei dem Dachfensterproduzenten VELUX. Danach durchlief er eine klassische Marketing- und Vetriebskarriere in diesem Unternehmen. Schnell konnte er in diversen Führungspositionen wichtige Vertriebserfolge verzeichnen.

Über ein IT-Projekt entdeckte er sein Händchen für das Consulting. Die folgenden Jahre war Ingo Stemmann im Beratungsgeschäft tätig. Er stand verschiedenen mittelständischen Unternehmen zur Seite. Als Interimsmanager gehörten aber auch verschiedene Sanierungen zu seinen Aufgaben. Wann immer ein Prozess unrund läuft, liefert Ingo Stemmann die Lösung auf dem Fuße.

Er ist Experte im Bereich der Prozessoptimierung und kann zu diesem Thema branchenübergreifend diverse Erfolge Nachweisen.

„Ich finde es aufregend zu beobachten, wie aus einem gemeinsam definierten Prozessmodell am Ende ein zufriedener Kunde ensteht, der sich loyal verhält. Neben der wirtschaftlichen Bedeutung gibt mir das den Antrieb für meinen täglichen Einsatz.“

Detlef Paap - Vorstandsmitglied bei fuljoyment

Detlef Paap

Detlef Paap schloss zunächst seine Industriekaufmann-Lehre ab. Seine akademische Ausbildung erhielt er während seines Betriebswirtschaftsstudiums an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg. Anschließend absolvierte der Familienvater im In- und Ausland verschiedene Marketing- und Kommunikationsaufgaben. Bereits im Alter von 31 Jahren gehörte er zur Management-Group bei VELUX. Dort war er mehrere Jahre als Marketingleiter tätig. Sein Aufgabenbereich umfasste die Verantwortung für den gesamten Markenauftritt sowie die strategische und operative Ausrichtung des Unternehmens. In dieser Funktion konnte er bereits erste E-Commerce-Erfahrungen sammeln. Als vermutlich deutschlandweit erstes Markenartikel-Unternehmen lancierte VELUX im Jahre 2001 seinen eigenen Online Shop. Anschließend verbrachte Detlef Paap noch ein paar Jahre im Private Equity Umfeld. Dort konnte er seine betriebswirtschaftlichen Fähigkeiten entsprechend schärfen. Detlef Paap ist ein kreativer Kopf mit einem ausgeprägten Wissen über Marke und E-Commerce.

„fuljoyment gibt mir täglich spannende Projekte, die mich herausfordern und bewegen. Durch unser breites Erfahrungsspektrum können wir unseren Mandanten gegenüber wichtige Impulse für erfolgreiche Strategien liefern. So gilt, dass eine gute Strategie stets messbar sein muss.“

Das war die Idee

fuljoyment ist aus einem völlig fremden Zusammenhang entstanden. Durch eine Aneinanderkettung von Zufällen lag die Idee irgendwann einmal vor unseren Füßen. Es gab weder Venture Capital noch eine monatelange Projekt und Analysephase. Mit einem kleinen Mandanten sind wir im Jahr 2009 gestartet. Im ersten Monat waren die abzuwickelnden Mengen noch so gering, dass wir sie täglich selbst beim örtlichen Getränkemarkt ablieferten. Hier befand sich der nächste DHL Service Shop. Schon kurze Zeit später lag das tägliche Versendungs-Volumen deutlich im vierstelligen Bereich. Im Verlauf unserer Unternehmensgeschichte konnten wir dann noch weitere erfolgreiche Online-Shops für uns gewinnen. Mittlerweile schlagen wir über unsere verschiedenen Versandläger täglich mehrere tausend Sendungen um. Wir versenden in über 75 Länder.

Unsere E-Business-ERP-Software (myfuljoyment.com) ist ein Resultat eigener Ideen und Arbeit. Die Software wurde durch uns entwickelt und programmiert. Das abgebildete Skribble ist die Kopie des Originaldokuments und zeigt die Schnittstellenübersicht zu unserem System. Wie zu ersehen ist, lagen wir weitestgehend in unserer ersten Ideenphase schon sehr nahe an der Endlösung. Im Kern wurde das System tatsächlich so umgesetzt.

So arbeiten wir

Jeder Markt bildet mit seinen Besonderheiten den Ausgangpunkt für unsere Leistung. Wir sind in der Lage diese spezifischen Umstände schnell und systematisch zu erfassen, um einen markenadäquaten Fulfillment-Ablauf zu definieren. In der Initialphase möchten wir von Ihnen lernen, denn nur so können Sie von uns profitieren. Wir analysieren Ihre Prozesse, Ihre Kunden und Marktteilnehmer. Diese Phase regelt die Anforderungen unserer Zusammenarbeit. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir den Leistungsumfang und die Strategie. Dabei geht es vor allem um Mehrwert, Messbarkeit und einheitliche Sichtweisen.

Ein Service-Paket wie für Sie gepackt

Jedes Unternehmen steht vor seinem individuellen Weg, denn das spezifische Umfeld steckt voller Herausforderungen. Hinzu kommt ein total überfrachteter Anbietermarkt in einem Ungleichgewicht zu einem begrenzten Budget. Wir erarbeiten individuelle End-to-End-Lösungen und steuern den gesamten Fulfillment-Prozess, von der Idee bis zum täglichen Doing. Das Service-Empfinden Ihrer Zielgruppen ist komplexer, als dass die Addition von Auslieferungslager und Online-Handel das probate Mittel sein könnte. Es gilt Einkaufserlebnisse zu schaffen und Wohlfühlgefühl zu erzeugen, ganz egal, wo sich der Konsument gerade aufhält. Ob zu Hause auf dem Sofa, in der U-Bahn oder im Auto auf dem Weg zur Arbeit.

Wir sind Ihre Visitenkarte und Sie liefern Service der Extraklasse!

Unsere Unternehmenswerte

Folgende Maxime dient jedem Mitarbeiter als täglicher Anhalt. Sie gilt als Philosophie und Zielsetzung für fuljoyment als Wirtschaftsunternehmen und als soziale Gemeinschaft.

Wir respektieren unsere Partner

Der partnerschaftliche Umgang steht im Mittelpunkt unserer Gemeinschaft. Er bestimmt die Freude an der Arbeit und ermöglicht dauerhafte Effizienz. So arbeiten wir mit Partnern, die sich in diesem Gedanken wiederfinden. Ein wichtiger Grundwert unseres Handelns bleibt somit dauerhaft erhalten.

Wir arbeiten effektiv

Der richtige Mitteleinsatz liefert den Erfolg unserer Arbeit. So versuchen wir stets unsere Aktivitäten zu hinterfragen, um die Ressourcen unserer Kunden bestmöglich einzusetzen.

Wir haben Freude am Erfolg

Ob als Organisation oder als einzelner Mitarbeiter – wir orientieren uns an klaren Zielen und gehen die neuen Herausforderungen mit Freude an. Nur eine positive Einstellung zum anvisierten Ziel lässt einem selbst das Beste abverlangen.

Wir sind der Kunden

Wir reagieren nicht, sondern agieren als verlängerter Arm unserer Kunden. Einmal in seine Lage versetzt, versuchen wir in seinem Sinne aufzutreten. Somit sind wir ein verlässlicher Partner, der Entlastung für unsere Kunden schafft.

Arbeiten bei fuljoyment

Marco Hinz

Marco ist Mitarbeiter der ersten Stunde. Er ist als Softwareentwickler bei uns. Er entwickelt in C# und SQL. Im Rahmen seiner Aufgabe erarbeitet er zudem gemeinsam mit unseren Kunden das jeweilige Anforderungsprofil innerhalb seiner…

mehr

 

Sina Woitag-Schnoor

Sina ist seit dem Februar 2013 bei der fuljoyment AG. Sie arbeitet im Bereich Account-Management und in unserem Customer-Service. In diesem Rahmen koordiniert sie u. a. den Bereich Kunden-Reklamationen und bildet die…

mehr

Anika Böhm

Anika ist Operations-Managerin und seit 2013 bei fuljoyment. Ihr Aufgabenbereich gestaltet sich vielseitig. Diese reichen von der Betreuung wichtiger Accounts, über die Backoffice Betreuung unseres Customer Service. Zudem…  

mehr

Lea Lange

Lea ist seit Mitte 2015 bei fuljoyment. Begonnen hat sie als Junior Online Marketing Managerin für den CATRUN Shop. Dort war sie für alle Bereiche des Marketings verantwortlich und kümmerte sich darüber…

mehr

Stephanie Kenzler

Stephy ist seit dem Sommer 2017 bei der fuljoyment AG. Sie ist als Financial Director eingestellt und verantwortet somit den gesamten kaufmännischen Bereich sowie alle … 

mehr

Detlef Paap

Detlef hat gemeinsam mit Ingo die fuljoyment AG gegründet. Als Vorstandmitglied betreut er verschiedene Accounts. Zudem ist er Ansprechpartner für die Mitarbeiter, Behörden und Partner-Unternehmen. Fachlich koordiniert er den Customer…

mehr